Start

Anmeldung

Registriere dich, um dich für Turniere auf der Turnier-Detailseie anzumelden. Bitte unbedingt Vor- und Nachnamen angeben.



Info-Newsletter

Anmeldung nur für Newsletter!










Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds!
Deepstack Poker, Pokerturniere und Casino-Events
Unser Superspecial! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Deepstack Poker   
Mittwoch, 01. Dezember 2010 um 02:05 Uhr

Der 28.12.2010 steht ganz im Zeichen des "ewigen" Poker.

Wir beenden das Jahr mit einem 100.000er Superspecial mit Buffet. Bedeutet, mit den bekannten Boni für Voranmeldung und pünktlichem Erscheinen gibt es maximal unglaubliche 110.000 Chips als Startstack.

Die Blindstufen bleiben die Gleichen wie auf allen Turnieren. Auf der Turnierdetailseite findet ihr sie noch einmal komplett abgedruckt. 

Zu gewinnen gibt es für den Sieger mindestens einen 42" LCD TV!!!  

Preise gibt es für mindestens 10% des Starterfeldes, Pokale und Urkunden für die besten 10! Natürlich wird auch unser "Best Lady" Special nicht fehlen.

Alle Infos findet ihr auf der Turnierdetailseite. 

 
Sportbistro 27.11.10 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Deepstack Poker   
Sonntag, 28. November 2010 um 19:46 Uhr

Gestern setzte sich bei einem für Schalke desolaten Tag ein alter Bekannter durch und holte sich die Deepstack Poker Trophäe des 27.11.10.

Mike Kranz platzierte sich vor Stephan Meister, der sich inzwischen auch als häufiger Zweier outet und Marc Fischer, den wir auch des öfteren am Final Table begrüßen dürfen. Alle drei waren schon in den bepreisten Platzierungen und bestätigen somit, das sie ihre guten Ergebnisse auch wiederholen können.

Als beste Frau konnte sich dieses Mal Bianka Knupp durchsetzen. 

Diese sind wichtig, wenn am 01.01.2010 die Deepstack Poker Rangliste startet. In dieser Rangliste qualifizieren sich quartalsweise die 15 besten Spieler des Multitable Turnieres für das Quartalsfinale. Weitere 5 Spieler kommen aus der Sit´n Go Rangliste hinzu, die ihre Punkte an unseren Sit´n Go Tischen sammeln können.

Diese 20 Spieler spielen dann in einem Freeroll Turnier um weitere Preise, die rechtzeitig bekannt gegeben werden.

Die Platzierungen von gestern sind bereits online. Ein Auszug hier:

1. Mike Kranz - Nintendo Wii Motion +, Sports Resort / Pokal / Urkunde

2. Stephan Meister - Sony DVD Player / Pokal / Urkunde

3. Marc Fischer - Freistart / Pokal / Urkunde

4. Bastian Kosney - Freistart

5. Michael Nickel

6. Markus Wehres

7. Jens Rummenhöller

8. Thomas Grünewald

9. Bianka Knupp / Pokal / Urkunde / Wein 

 

 
SKY Bundesliga PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Deepstack Poker   
Dienstag, 16. November 2010 um 22:30 Uhr

Am 27.11.2010 startet um 14 Uhr das nächste Turnier im Sportbistro des FSV Gevelsberg.

Natürlich gibt´s, wie immer beim FSV, Sky Bundesliga live über den Beamer!

Bis spät. 13.30h da sein, 5k Chips extra. Voranmeldung weitere 5k extra! 

 
Sportalm am 13.11.2010 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Deepstack Poker   
Sonntag, 14. November 2010 um 16:35 Uhr
Die Gewinner

Gestern fanden wir uns wieder in der Sportalm ein, um den Pokermeister unserer allseits gemütlichen Runde zu ernennen.

Willi Trimborn, erstmals beim Deepstack Poker Turnier anwesend, drängte gleich das ganze gesetzte Feld zur Seite und holte sich unangefochten den Sieg.

Jens Rummenhöller spielte ein durchwachsenes Turnier und konnte sich als zwischenzeitlicher Chipleader dennoch auf Platz 2 "retten".

Das Nachsehen in der illustren, lange währenden 3er Runde, die zuletzt am Tisch saß, hatte Daniel Eckhardt. Mit ein bischen Pech lief er in eine stärkere Hand von Willi und beendete das Turnier auf Platz 3.

Gabi Sprenger belegte einen sehr guten 5. Platz und holte sich damit den Pokal für die beste Dame im Turnier. 

1. Willi Trimborn - Nintendo Wii Motion+ / Pokal / Urkunde

2. Jens Rummenhöller - Sony DVD Player / Pokal / Urkunde

3. Daniel Eckhardt - Freistart / Pokal / Urkunde

4. Dirk Kuschmierz - Freistart

5. Gabi Sprenger - Best Lady - Pokal / Urkunde / Sekt 

6. Lucas Theis

7. Ferdinand Grütz

8. Dirk Sprenger

9. Thomas Grünewald

10. Kai Kappel 

 
Unser Freitagsturnier am 29.10.2010 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Deepstack Poker   
Samstag, 30. Oktober 2010 um 11:47 Uhr
Steffi gewinnt

ca. 60 Spieler fanden sich gestern im Sportbistro ein, um den Kampf um die Krone, die Sachpreise und die Pokale auf sich zu nehmen.

Mit etwa einer Stunde Verspätung traf dann auch die Halbe FSV Gevelsberg Mannschaft ein, die zu Turnierbeginn leider noch trainieren mussten. Merke also, wer Kreisliga A, B, C spielt, darf von Anfang an dabei sein :D

Dieses Mal gestaltete sich das Turnier äußerst zäh. Erst nach über einer Stunde verließ der erste Spieler das Turnier. Nach über 3 Stunden befanden sich noch immer ca. 40 Spieler im Turnier.

Und wieder, wie schon im letzten Turnier, gewann Christian Kröger zwischenzeitlich mit einem, wieder in Herz, Straight Flush, gegen den Nut-Flush von Stephan Meister. Leider konnten sich beide nicht bis in die Preisränge kämpfen.

Umso erfreulicher war es dann, als zu Ende des Turniers noch 3 Frauen die Tische zierten. Tanja Nickel verlor die Könige und musste als erste der Drei das Turnier auf Platz 14 verlassen. Alexandra Wiesner, in ihrem ersten live Pokerturnier überhaupt, schlug sich beachtlich, fand aber leider kurz vor der Bubble ihren Meister und belegte somit Platz 8. Trotz 2nd Bubble zeigte sie sich äußerst zufrieden mit ihrem Abschneiden. Herzlichen Glückwunsch.

Die letzte verbliebene Frau sollte auch gleich das ganz große Ding machen. Am final Table räumte sie einen Kerl nach dem Anderen aus dem Weg und baute sich einen fast unschlagbaren Chipstack auf, den sie gar nicht mehr zu sortieren versuchte. Man munkelt noch darüber, ob es fair ist, hochschwanger Poker zu spielen, oder ob es schon unter die Regel "Zusammenspiel" fällt.

Trotz der ungeklärten Teamwork-Regel, endete ihr Lauf nicht, bevor der Tisch gewonnen war und gewann somit als erste Frau überhaupt ein Deepstack Poker Turnier. Damit hatte sie viel zu schleppen. Mit gleich 2 Urkunden, 2 Pokalen, einer Flasche Sekt und dem Fernseher verließ sie das Sportbistro gen Heimat.

Vielen Dank auch an Ulrike Engels, Chefin des Sportbistros, die die Trinkgelüste der Gästeschaft jederzeit voll im Griff hatte.

1. Steffi Herbst - 32" LCD TV / 2 Pokale / 2 Urkunden / Fl. Sekt

2. Markus Erdhütter - Philips Blue Ray Player / Pokal / Urkunde

3. Marco Reglinski - Navigon Navigationsgerät / Pokal / Urkunde

4. Jens Rummenhöller - Sony DVD Player

5. Christian Stange - Freistart

6. Kevin Steinhausen - Freistart

7. Volker Wehres

8. Alexandra Wiesner

9. Markus Wehres

10. Christopher Reetz 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

Nächste Turniere

NOEVENTS

Wir auf Facebook